Call for Papers für die Ausgabe 3(2) 2019

2018-11-28

In dieser themenoffenen Ausgabe des Journals sind erziehungswissenschaftliche und fachwissenschaftliche bzw. fachdidaktische Beiträge zur schulischen und hochschulischen Praxis sowie zur Schul- und Hochschulentwicklung willkommen, die einer der folgenden Kategorien zuordenbar sind: empirischer, theoretischer bzw. methodologischer Artikel, Fallstudie, Literaturreview.

Die Beiträge haben einen Umfang von maximal 6.000 Wörtern exklusive Abstract und Literaturangaben und weisen hinsichtlich ihres Aufbaus und der Zitierweise APA6-Konformität auf. Sie durchlaufen eine externe und gegenseitig anonymisierte Begutachtung (double blind peer review).

Eine detaillierte Beschreibung zur Beitragseinreichung inklusive Richtlinien für Autorinnen und Autoren ist unter paedagogische-horizonte.at –> Über uns –> Einreichungen zu finden. Die Deadline für die kommende Ausgabe ist mit Mittwoch, 10. April 2019 festgelegt. Später einlangende Einreichungen werden in einer der nächsten Ausgaben des Journals berücksichtigt.

Call for Papers 3(2) 2019