Editorial

  • Danièle Hollick Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz
  • Marianne Neißl Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz

Abstract

Mit der Unterzeichnung der UN-BRK bekennt sich Österreich zur Implementierung eines inklusiven Schulsystems. Die Neugestaltung der Lehrer/-innenausbildung und spezifische Angebote in Fort- und Weiterbildung sollen eine Qualifizierung aller Lehrkräfte für Unterricht in inklusiven Settings gewährleisten. Mit Döbert und Weishaupt (2013, S. 7) ist davon auszugehen, dass erfolgreiche inklusive Bildung ohne Professionalisierung von Pädagoginnen und Pädagogen nicht umzusetzen ist. Herzog (2013, S. 68) versteht unter Professionalität „nicht nur ein Strukturmerkmal des Lehrerberufs, sondern auch ein Qualitätsmerkmal der einzelnen Lehrkraft [...] Professionell handelt eine Lehrperson, wenn sie fähig ist, die vielschichtige Wissensbasis ihres Berufs flexibel zu nutzen, situativ zu verdichten und durch Reflexion ihrer Erfahrungen kontinuierlich zu erweitern.“ …

Veröffentlicht
2019-06-15